JazzPop-Chor Tübingen

Der JazzPop-Chor Tübingen wurde im Frühjahr 2014 von Christian Fischer und Frank Schlichter ins Leben gerufen. Er ist ein Ensemble der Hochschule für Kirchenmusik Tübingen, ist jedoch offen für alle interessierten JazzPop-ChorsängerInnen aus Tübingen und Umgebung, die Vorerfahrungen in diesem Genre haben (kleines Vorsingen).

Der Chor arbeitet projektbezogen in kleiner Besetzung (16-22 Sängerinnen und Sänger), singt teils a-cappella, teils mit Bandbegleitung.

> Zur Webseite des JazzPop-Chor