12.11.2016
Tübingen

Die 9.Bachnacht 2016 der HKM und des Collegium Musicum der Uni Tübingen findet Auf dem Weg zum Bachfest… statt, welches für 2018 als 93.Bachfest der Neuen Bachgesellschaft Leipzig an die Stadt Tübingen vergeben worden ist. Da das Tübinger Bachfest im Herbst 2018 seinerseits unter dem Motto "Bach bearbeitet" stehen wird, wird sich auch die 9. Bachnacht 2016, die im Rahmen der Tübinger Motette der Stiftskirche stattfindet, weitestgehend mit Werken zu diesem Motto beschäftigen:

Neben Jazzimprovisationen zu Bachwerken von HKM-Dozent und Jazzpianist Patrick Bebelaar und Kollegen werden Orgelwerke von Bach, bzw. über B-A-C-H erklingen (Schumann, Liszt), ferner Chorwerke und Motetten von Bach, Burkhard, Cornelius, Kagel, Nystedt, Scarlatti und Thomas aufgeführt.

Die musikwissenschaftliche Führung durchs Programm hat dankenswerterweise Frau Dr. Christina Richter-Ibáñez vom Musikwissenschaftlichen Institut der Uni Tübingen übernommen.

23.11.2016
Tübingen

Studierende der Hochschule für Kirchenmusik spielen eigene Improvisationen.

01.12.2016
Tübingen
Werke von Johann Sebastian Bach, Max Reger, Charles-Marie Widor u.a.
07.12.2016
Kusterdingen
Chor- und Orgelmusik zu Advent und Weihnachten