Aktuelles aus der Hochschule

Neue Ahrend-Orgel in Entstehung

Erstellt von Jens Wollenschläger |

Die neue norddeutsche Orgel der Firma Jürgen Ahrend Orgelbau (Leer) mit zwei Manualen und 17 Registern (davon 4 Transmissionen) wird zur Zeit in Ostfriesland gebaut. Das Besondere an diesem Instrument: es wird zwei Stimmsysteme erhalten: ein mitteltöniges und ein wohltemperiertes.

Zum Fortschritt der Arbeiten lieferte uns die Orgelbaufirma (Inh. Hendrik Ahrend) ein paar aktuelle Fotos (Stand: Juli/August 2019).

Zu sehen sind u.a. die Klaviaturen, die Trakturen, die Register Oktave 2' und Hohlflöte 8' (letztere noch im Rohzustand) sowie das Gehäuse im aktuellen Zustand.

Die Orgel wird im November 2019 im Saal der HKM eingebaut und im Februar 2020 mit drei Orgelmatineen an den Sonntagen 2., 9. und 16. Februar (jeweils um 11.15 Uhr) feierlich eingeweiht.