Aktuelles aus der Hochschule

Neue Ahrend-Orgel fertiggestellt

Erstellt von Jens Wollenschläger |

Die neue norddeutsche Orgel der Firma Jürgen Ahrend Orgelbau (Leer) mit zwei Manualen und 17 Registern (davon 4 Transmissionen) steht nun komplett aufgebaut in der Hochschule und wird aktuell von OBM Hendrik Ahrend noch intoniert und gestimmt.

Das Besondere an diesem Instrument: es wird zwei Stimmsysteme erhalten: ein mitteltöniges und ein wohltemperiertes.

Die Hochschule für Kirchenmusik freut sich sehr über ihre neue "Mitbewohnerin" und lädt herzlich zu den öffentlichen Einweihungskonzerten ein, die an den Sonntagen 9. und 16. Februar 2020 jeweils um 11.15 Uhr stattfinden werden.

Die beigefügten Bilder mögen die Vorfreude noch etwas verstärken.

Ein herzlicher Dank ergeht an die Firma Jürgen Ahrend Orgelbau (Inh. Hendrik Ahrend), die nicht nur hervorragende Arbeit geleistet hat, sondern uns in allen Belangen auch sehr entgegengekommen ist, sowie an alle Spender, Pfeifen- und Registerpaten, die dieses Orgelprojekt unterstützten und noch unterstützen.

Auf jede Spende ab € 50.- legt der Freundeskreis der Hochschule ab sofort nochmal € 50.- drauf (bis zu einer Summe von € 2.500.-).

Bis 15. Januar (Zahlungseingang) gibt es darüber hinaus noch die letztmalige Möglichkeit, eine Pfeifen- oder Registerpatenschaft abzuschließen. Danach wird die Patentafel erstellt.

Wir danken Ihnen für jegliche Unterstützung dieses Projektes!