Aktuelles aus der Hochschule

Kooperationskonzert der HKM mit Conservatoire Aix-en-Provence

Eine Gruppe von Studierenden und Dozenten der HKM war Anfang Mai in Aix-en-Provence (einer der Partnerstädte Tübingens), wo sie gemeinsam mit Sängerinnen und Sängern, Tänzerinnen und Organisten des dortigen Conservatoires "Darius Milhaud" ein spannendes Kooperationskonzert auf die Beine gestellt haben: 

In dem Programm "Métamorphoses d’un chant d’exil - Musikalische und Choreografische Annäherungen an einen Choral" wurden verschiedene Werke von Bach, Karg-Elert, Pärt u.a. zum Psalm 137 bzw. zum Thema "Exil" aufgeführt - und von einer Choreografin des französischen Conservatoires in einer spannenden Szenefolge umgesetzt. Die Musiker führten in diesem Kontext drei eigens für das Programm geschriebene Vokalwerke erstmals auf, u.a. von HKM-Dozent Franz-Jochen Herfert.

Das Programm wird am 3. Oktober in Tübingen im Rahmen des Bachfestes wiederholt.