Lütten I und II

In der Gruppe Lütten I singen etwa 15 Kinder im Vorschulalter. Die jüngsten Neckarschwalben werden spielerisch an das Singen in einem Chor heran geführt. Die Chorstunden werden mit Inhalten aus der Elementaren Musikpädagogik in Verbindung mit Bewegung und Kreativität gestaltet. Die Individualität der Kinder, sowie deren gesunde stimmliche Entwicklung stehen dabei stets im Vordergrund. Regelmäßig gestaltet der Chor Gottesdienste in der Stiftskirche sowie in der Jakobuskirche Tübingen. 

In der Gruppe Lütten II singen bis zu 20 Kinder der ersten Klasse. Spielerisch werden die Kinder an die für ihr Alter geeignete Kinderchorliteratur heran geführt. Inhalte der Elementaren Musikpädagogik fließen in die Chorstunden mit ein. Die Individualität der Kinder, sowie deren gesunde stimmliche Entwicklung stehen dabei stets im Vordergrund. Regelmäßig gestaltet der Chor Gottesdienste in der Stiftskirche, wobei in der Jakobuskirche Tübingen. 

Geleitet werden die Gruppen von Frau Veronika Jetter.